• Home
  • Jugendliche
  • Echt jetzt?! 99 bescheuerte Lügen über Jungs, die du nicht glauben solltest

Echt jetzt?! 99 bescheuerte Lügen über Jungs, die du nicht glauben solltest

von Felix Treder
Rezension von Janett Cernohuby | 27. Juli 2022

Echt jetzt?! 99 bescheuerte Lügen über Jungs, die du nicht glauben solltest

Vorurteile und Stereotypen über Jungs und Mädchen sind noch immer stark verbreitet. Jungs dürfen nur blaue Kleidung tragen, Mädchen wird rosa zugesprochen. Diese Klischees setzen sich in allen Bereichen durch, egal ob Interessen, Spielsachen, Berufswünsche, ja selbst in Sachen Emotionen sind bestimmte Muster in unseren Köpfen verankert. Schluss damit! Räumen wir endlich damit auf und zeigen, wie es wirklich ist. Felix Treder hat mit seinem humorvollen Sachbuch einen wichtigen Schritt getan.

Schluss mit Mythen und Stereotypen

Wer kennt sie nicht, die tollen Sprüche und Weisheiten über Jungs: Jungs weinen nicht. Jungs sind tapfer. Jungs sind super in Mathe. Jungs lesen nicht. Jungs mögen Fußball. Jungs denken nur an Sex. Jungs legen keinen Wert auf ihr Äußeres.
Wir könnten noch endlos weiterschreiben, denn solche Vorurteile und Mythen gibt es zuhauf. Felix Treder hat 99 dieser Lügen gesammelt und sie in sein Buch gepackt. Aber nicht nur darin festgehalten, er räumt auch mit ihnen auf. Jede Aussage bekommt eine Doppelseite, in der die jeweilige Lüge genauestens betrachtet wird. Stück für Stück nimmt der Autor sie auseinander, hinterfragt, zeigt auf, macht klar, was wirklich Sache ist. Sein Tonfall ist dabei immer humorvoll, manchmal herausfordernd, gerne auch sarkastisch. Doch auf jeden Fall spricht er die Leserschaft an. Er bewegt sich mit ihnen auf Augenhöhe, er spricht sie direkt an, bildet ihre Gedankenwelt ab, versteht sie und zeigt ihnen Argumente, warum sie genauso sein können, wie sie sind. Warum sie sich nicht verstellen und am allerwenigsten diesen alten Klischees nachhängen sollten.

Echt jetzt?! 99 bescheuerte Lügen über Jungs, die du nicht glauben solltest

Auf Augenhöhe mit der Leserschaft

Thematisch hat der Autor aber nicht irgendwelche Mythen aufgegriffen. Vielmehr lenkt er sein Augenmerk genau auf das, was Jungs (aber auch Mädchen) der Zielgruppe plus/minus elf Jahre besonders bewegt und womit sie in der Schule und Freizeit immer wieder konfrontiert werden. Das macht das Buch authentisch und glaubhaft. Dadurch lassen sich Jungs darauf ein und sind bereit anzunehmen, was Felix Treder ihnen hier aufzeigt. Er gibt Jungs Selbstbewusstsein um so zu sein, wie sie sein wollen. Wie es in ihrer persönlichen Natur liegt.
Egal welches Thema ein Sachbuch hat, ein ansprechendes Layout darf niemals fehlen. Und so wurde auch das vorliegende entsprechend witzig gestaltet. Kurze, übersichtliche Textabschnitte sind mit knackigen Überschriften versehen. Links, rechts, dazwischen sind zahlreiche Vignetten platziert, die den lockeren Ton, den Grundhumor des Autors unterstreichen. Manch eine Zeichnung ist mit Sprechblasen versehen, die noch mal einen flotten Spruch beinhaltet. Vereinzelt wurden die Seiten mit Infoboxen versehen, die spezielle Hinweise oder Informationen deutlicher hervorheben. Was dem Buch jedoch fehlt, ist ein Inhaltsverzeichnis, um einen kurzen Blick auf alle Themen zu bekommen. Dieses würde auch ein leichtes Finden einzelner Mythen erleichtern. Dafür gibt es am Ende eine Infoseite mit nützlichen Internetadressen und Telefonnummern zu Organisationen und Anlaufstellen in Deutschland.

Echt jetzt?! 99 bescheuerte Lügen über Jungs, die du nicht glauben solltest

Schluss mit alten Klischees, Rollenbildern und verstaubten Stereotypen. Raus aus der Falle der Lügen und falschen Mythen. Witzig und mit einem Augenzwinkern zeigt Felix Treder, was echte Jungs wirklich ausmacht, warum auch echte Jungs weinen oder Fußball doof finden dürfen. Das Buch ist humorvoll und kurzweilig geschrieben und spricht die Zielgruppe direkt an. Zu der gehören übrigens auch Mädchen, die ja ebenfalls noch ein falsches Bild von echten Jungs haben.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    05/2022
  • Umfang:
    224 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    11 Jahre
  • ISBN 13:
    9783751300438
  • Preis:
    13,00 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: