Unter Decken verstecken

von Andrea Peter
Rezension von Janett Cernohuby | 29. Oktober 2021

Unter Decken verstecken

Es gibt wohl kaum ein Kind, das nicht mit Begeisterung verstecken spielt. Ebenso gibt es kaum ein Kleinkind, das sich mit einem Tuch und etwas darunter Verborgenem nicht zu einem lustigen Versteckspiel animieren lässt. Beide Konzepte des Versteckens vereint Andrea Peter in ihrem Pappbilderbuch und regt damit auf lustige Weise die Fantasie der Kinder an.

Wer versteckt sich unter der Decke?

Neugierig schaut die Katze zu dem Tuch, unter dem sich etwas Großes versteckt. Man kann einen Fuß darunter hervorblitzen sehen. Doch als sich mit einem großen Satz der Elefant zu erkennen gibt, ist das für die Katze dann doch ein Schreck.
Das Spiel geht weiter. Wer verbirgt sich nun unter der Decke? Was kann man darunter hervorlugen sehen? Katze und Elefant schauen gebannt, als das Tuch langsam zurückgeschoben wird.
So geht es weiter. Nach dem Kettenerzählprinzip gesellt sich das Tier nun zu den ratenden hinzu, während unter dem Tuch der nächste Kandidat Platz nimmt. Wer könnte es sein? Wessen Pfote, wessen Silhouette kann man erahnen?

Unter Decken verstecken

Witziges Pappbilderbuch mit Blick fürs Detail

So nimmt in diesem Bilderbuch ein lustiges Spiel seinen Lauf. Immer mehr Tiere kommen zum Vorschein, die nun gemeinsam raten und rätseln. Unsere Katze geht dabei neugierig voran, manchmal liegt sie lauernd daneben. Am Ende haben wir fast einen Zoo hervorgezaubert.
Die Gestaltung des Buchs ist wunderbar kindgerecht gelungen. Für jedes Versteckspiel wurden zwei Doppelseiten eingeräumt. So haben die kleinen Bilderbuchfreunde Zeit, sich intensiv anzusehen, welche Hinweise sie unter der Decke erkennen könnten. Ebenso haben sie Raum, sich die lustigen Enthüllungsszenen anzuschauen. Denn in ihnen steckt viel Witz und viel Charme. Es ist herrlich zu beobachten, wie sich die verschiedenen Tiere verhalten, wie sie staunen, schnuppern, horchen und dann den Neuankömmling begrüßen. Mal sehr erschrocken, ein anderes Mal mit einem lauten Brüllen. Diese lustigen Motive geben Kleinkindern viel zum Erzählen. Dabei sind die Szenen sehr schlicht gehalten. Wir sehen die große Decke, wir sehen die Tiere - aber nicht mehr. Kein Hintergrund, keine Kulisse lenken vom eigentlichen Spiel ab. Und dennoch lässt sich so viel aus den Bildern herauslesen.

Unter Decken verstecken

„Unter Decken verstecken“ ist ein Pappbilderbuch von Andrea Peter, in dem eines der beliebtesten Kinderspiele auf witzige Weise aufgegriffen wurde. Modern in Szene gesetzt, können Kleinkinder hier viel lachen, viel mitraten und sicherlich so manche kleine Geschichte erzählen.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    06/2021
  • Umfang:
    42 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Alter (Kleinkind):
    24 Monate
  • ISBN 13:
    9783845845760
  • Preis:
    12,99 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: